Schulwegplan

Schülerinnen und Schüler gehören zu den schwächsten Verkehrsteilnehmern und verdienen daher im besonderen Maße unsere Rücksicht.

Nicht immer ist der kürzeste Weg zur Elisabethenschule auch der sicherste. Gemeinsam mit Eltern und Schülerinnen und Schülern erarbeitet die Schule, auf welchen Wegen man die Schulen am besten erreichen kann.

Der Schulwegplan der Elisabethenschule zeigt die empfohlenen und sicheren Wege zur Elisabethenschule. Auf dem Online-Schulwegplan kann man sich die Fuß- und Radwege zur Schule im Stadtplan anzeigen lassen und bei Bedarf ausdrucken.

Im Schulwegplan sind die Wege zu Fuß (lila) und die Wege mit dem Fahrrad (orange) eingezeichnet.

Auf den Plänen sind die empfohlenen sicheren Schulwege einschließlich zu bevorzugender Straßenseite, Ampeln, Fußgängerüberwege, Gefahrenstellen und Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel eingezeichnet. Das Stadtschulamt kümmert sich um die Aktualisierung.

Schulwegplan Elisabethenschule

Der Schulwegplan der Elisabethenschule kann hier eingesehen werden.

Bedienung

Durch Zoomen und Verschieben des Kartenausschnitts kann man den gesamten Schulweg ansehen. Achtung: Ab der Zoom-Stufe 1:12000 sind die Schulwege nicht mehr sichtbar. Es empfiehlt sich eine Größe von 1:5000. Erst hier werden Ampeln, Haltestellen, Fußgänger-Überwege etc. angezeigt.

Eine Hilfe zur Suche findet man, wenn man auf das kleine Fragezeichen im blauen Kreis ganz rechts klickt.

Man kann den Kartenausschnitt als PDF speichern und auch ausdrucken. Dazu auf den Reiter „Werkzeuge“ --> „Karte drucken“ klicken. Danach wird der Druckbereich angezeigt und man hat die Möglichkeit die Karte zu verschieben, zwischen Quer- und Hochformat auszuwählen und den Druck-Maßstab einzustellen. Um ein PDF zu erzeugen geht man auf „drucken“.

Ruft man den Schulwegplan unter einem anderen als dem oben genannten Link auf, den man z.B. über Suchmaschinen gefunden hat, so muss man  unter „Themen“ (oben links) folgende Informationen anklicken: Fachdaten – Bildung und Beruf – Schulwegplan. Dann im Suchfeld oben rechts "Elisabethenschule" eingeben. Anschließend zoomt man, bis Sie das Einzugsgebiet der Elisabethenschule zu sehen ist.

Hinweise für Eltern

  • Der Schulweg vom Stammhaus zur Außenstelle verläuft immer unter der Straße hindurch - nie über die Straße.
  • Der sichere Schulweg sollte mit den Kindern frühzeitig eingeübt werden.
  • Erwachsene sollten stets mit gutem Beispiel vorangehen und die Verkehrsregeln – auch als Fußgänger – beachten, denn durch ihr vorbildliches Verhalten lernen Kinder mehr, als durch ständige Hinweise und Ermahnungen.
  • Schülerinnen und Schüler sind auf allen direkten Wegen zur und von der Elisabethenschule versichert, auch wenn diese nicht als Schulweg im Schulwegplan ausgewiesen sind. 
  • Hinweise "Sicherer Schulweg" der Polizei Hessen
  • Hinweise zur Schulwegplanung der Verkehrswacht Hessen
  • Tipps zum Schulwegtraining des ADAC

Hintergrundinformationen zum Schulwegplan

Im Jahr 2020 wurden alle Schulwegpläne und damit auch der Schulwegplan der Elisabethenschule digitalisiert und alle Schulwegpläne sind ab sofort unter geoportal.frankfurt.de abrufbar.

Weitere Informationen zu den digitalisierten Schulwegplänen findet man auch auf den Internetseiten der Stadt Frankfurt am Main: Schulwegpläne | Stadt Frankfurt am Main.

Das Stadtschulamt kümmert sich mit der Schule zusammen um die Aktualisierung des Schulwegplanes.

Rechtliche Grundlagen

  • Gemäß Erlass "Verkehrserziehung und Mobilitätstraining durch Schule und Polizei" des Hessischen Kultusministeriums vom 22.12.2009 erarbeitet die Schulleitung der Elisabethenschule einen Schulwegplan mindestens für die Jahrgänge 5 bis 7. Dabei wird die Beteiligung von Eltern und Elternbeirat der Schule ausdrücklich begrüßt.
  • Der Schulträger kann über die Schulwegsicherung und Schulwegpläne die Eltern unterstützen, die Schüler zu verkehrsgerechtem Verhalten zu erziehen.
  • Grundsätzlich liegt der Schulweg aber im Verantwortungsbereich der Eltern.