Wir wieder hier

Projekttage zur (Cyber-)Mobbingprävention

Nachdem der erste Projekttag der Jahrgänge 6 und 7 an der Elisabethenschule „Wir wieder hier“ im September 2021 mit erlebnispädagogischen Elementen die Klassengemeinschaft gestärkt hat, findet zum Ende des 1. Halbjahres im Schuljahr 2021/22 im Zeitraum vom 19.01.-03.02.2022 der zweite Projekttag in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Bund (IB) für die Jahrgänge 6 und 7 zum Thema (Cyber)Mobbing-Prävention und Mediennutzung statt.

Als erste Klasse konnte sich am 19.01.2022 die Klasse 6d unter Anleitung der beiden Teamerinnen des IB mit Spielen, Übungen, Quizfragen und Kurzfilmen einen ganzen Vormittag lang in das Thema vertiefen, die Inhalte reflektieren und eigene Klassenregeln aufstellen. Es war interessant, abwechslungsreich und hat sehr viel Spaß gemacht. Nun überblicken die Schülerinnen und Schüler dieses Thema deutlich besser, kennen die Gefahren von Mobbing und Cybermobbing und wissen auch, wie sie im Ernstfall helfen oder an wen sie sich wenden können.

Vielen Dank an die Teamerinnen vom IB, die diesen Tag ermöglicht und am Ende alle Schülerinnen und Schüler noch mit einem Geschenk erfreut haben!

Zurück