Einladung

Nawi-Rallye 2019

Liebe Eltern der Frankfurter Grundschulen, wir laden Sie und Ihre Kinder zur Teilnahme an unserer diesjährigen Nawi-Rallye am Donnerstag, den 31.1.2019 von 14.00 – 16.00 Uhr ein. Treffpunkt ist das Foyer im Erdgeschoss unserer Außenstelle auf der Holzhausenstrasse. Die Elisabethenschule hat als MINT-EC-Schule einen Schwerpunkt im naturwissenschaftlich-technischen Bereich. In den Klassen 5 und 6 unterrichten wir das Fach „Naturwissenschaften“ (Nawi) dreistündig als Hauptfach.

Der Unterricht ist so angelegt, dass er die Inhalte aus der Perspektive der Biologie, Chemie und Physik vernetzt betrachtet. Da wir über eine moderne und umfangreiche Ausstattung verfügen, kann das Fach in besonderer Weise schüleraktiv und handlungsorientiert unterrichtet werden: die Schülerinnen und Schüler führen die meisten Experimente selbst durch – und genau so soll es auch bei unserer Rallye sein. Ein Team aus Siebtklässlern und Nawi-Lehrern unserer Schule werden die Viertklässler beim Experimentieren an unterschiedlichen Stationen anleiten und unterstützen. Für die Schüler Ihrer Schule und deren begleitenden Eltern ist dies eine gute Gelegenheit, unsere Schule kennen zu lernen. 

Die Anzahl der verfügbaren Plätze ist begrenzt. Daher nehmen auch 2019 nur diejenigen Schulen an der Nawi-Rallye teil, die schon bisher teilgenommen haben. Es handelt sich hierbei um die folgenden Schulen: Comeniusschule, Holzhausenschule, Kirchnerschule, Linneschule, Merianschule, Schwarzburgschule und Zentgrafenschule.  

Schüler der Liebfrauenschule und der Engelbert-Humperdinckschule nehmen bereits am Vormittag teil. Da die Teilnahme durch die Grundschulen geregelt wird, ist eine Anmeldung für den Nachmittag leider nicht möglich.

Eine Anmeldung erfolgt durch Sie als Eltern bis zum 20.12.2018 unter folgendem Link:  

https://is.gd/nawitag2019 

Die Anmeldungen werden nach ihrer zeitlichen Reihenfolge berücksichtigt. Eine Zusage erhalten bis zum 13.1.2019. Es wird eine Warteliste eingerichtet.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Achim Kaewnetara, Stellv. Schulleiter 

 

 

Zurück