Welttag des Buches

Dieser Termin wiederholt sich jedes 1. Jahr.

Der Welttag des Buches und des Urheberrechts, Weltbuchtag, ist seit 1995 ein von der UNESCO weltweit eingerichteter Feiertag am 23. April für das Lesen von Büchern und für die Kultur des geschriebenen Wortes und auch für die Rechte der Autoren.

Weitere Informationen unter: http://www.welttag-des-buches.de/

Zurück